Im Idealfall können unsere Kunden mit dem gesamten erlegten Tier zu uns in die Werkstätte kommen und auch sofort das Wildbret nach Abschärfen mitnehmen. Wer jedoch selbst Hand anlegt und die Vorarbeit für ein ideales Präparat schon selbst erledigen möchte oder muss, findet hier die ideale Anleitung für den sachgerechten Umgang.

Lesen Sie den gesamten Bericht im unten eingeblendeten Fenster oder als PDF hier!

Diesen Bericht von uns finden Sie auch im Magazin “Die Jägerin”!
Mit freundlicher Unterstützung vom Magazin zur Verfügung gestellt.